Hallo und herzlich willkommen auf der Homepage der Maximilian-Kolbe-Schule!

Wir freuen uns sehr, dass Sie Interesse an unserer Schule haben und hoffen, dass Sie alle gewünschten Informationen finden können. Sollten dennoch Fragen offen sein, so dürfen Sie sich gerne telefonisch oder auch per Email an uns wenden. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme.


Michael Wiest
Rektor i. K.
Schulleiter der Maximilian Kolbe Schule 

Hut ab vor unserem Schulleiter

Herr Häupler (l.) bei der Verabschiedung in den Ruhestand von Herrn Wiest (r.)

Verabschiedung von Rektor Herrn Wiest an der Maximilian-Kolbe-Schule 

Wer am Freitag die Maximilian-Kolbe-Schule betrat, konnte schnell erahnen, welche Person an diesem Tag im Mittelpunkt stehen sollte. Anlässlich der Verabschiedung von Rektor Herr Wiest und seiner modischen Leidenschaft, war die Schule mit selbstgestalteten Fliegen hergerichtet. 

In einem feierlichen Rahmen wurde am Freitagabend der Rektor der Maximilian-Kolbe-Schule, Herr Michael Wiest, in den Ruhestand verabschiedet. Der Abend begann mit dem Schülerchor und dem Stück „Nette Begegnungen“ und der szenischen Umsetzung einer dieser netten Begegnungen zwischen Schüler und Rektor. Im Anschluss daran durfte Stiftungsdirektor Herr Häupler, Herr Wiest nach 38 Dienstjahren, davon fast 25 Jahre als Lehrer, seit 1995 als Konrektor und seit 1998 Rektor an der Maximilian-Kolbe-Schule, in den wohlverdienten Ruhestand verabschieden. 

Nach dem offiziellen Teil schlossen sich verschiedene Grußworte, darunter der ehemalige Vorstandvorsitzende des Schulvereins Herr Broghammer, der geschäftsführende Schulleiter Herr Stützle sowie die Elternbeiratsvorsitzende Frau Kuhnhäuser und der Mitarbeitervertreter Herr Bumann, an. 

Hierbei betonten alle deutlich den von Wiest gelegten Fokus in die Gestaltung und Weiterentwicklung der Schule unter gleichseitiger Berücksichtigung jedes einzelnen Schülers und dessen Bedürfnisse. Schule bedeutet für ihn das Schaffen eines Lebensraumes, der Schritte in die Zukunft machen muss, aber nie Schüler selbst aus dem Blick verlieren dürfe. Angelehnt an den Rahmenplan der Schule gehe es um einen rhythmisierten Schulalltag, der ein Lernort zur ganzheitlichen Bildung junger Menschen schafft. So gehen vor allem die Einführung der Ganztagesschule in der Sekundarstufe und der Aufbau der Realschule sowie die damit verbundenen baulichen Maßnahmen auf ihn zurück. 

Die Konrektorin Frau Brenner und Mitarbeitervertreter Herr Bumann betonten nochmals deutlich Wiests richtiges Gespür für die Befindlichkeit der Menschen. Egal wie stressig der Alltag war, der Blick auf die Kollegen, Mitarbeiter und Schüler kam nie abhanden. Man spüre das große Herz für seine Schüler. Dies bestätigte auch die Elternbeiratvorsitzende mit den Worten „Wir schicken unsere Kinder gerne an die Schule“. Auch im szenischen Spiel zum Einstieg wurde deutlich, dass die Schüler froh an ihrem Rektor waren. Mit der Aussage „Hut ab vor unserem Rektor!“ verabschiedeten sie sich von ihm. 

Mit dem Segenslied „Gott segne dich“ und der Rede von Herr Wiest, die vor allem durch einen großen Dank an alle Beteiligten, die ihn auf seinem Weg begleitet haben, geprägt war, ging die Feier bei einem netten Beisammensein im Speisesaal weiter. Hier ließen Kollegen und Mitarbeiter gemeinsame Erlebnisse aus dem vergangenen Schulalltag, von den ersten Vorstellungsgespräche bis hin zu einer Modenschau mit den neuesten Holzfliegen, Revue passieren und zauberten den Gästen ein Schmunzeln auf die Lippen. 

hier gibts den neuen Schuljahreskalender 2017/18

Stellenausschreibung

Wir suchen Lehrerinnen / Lehrer. Weitere Infos finden Sie hier

Wir suchen eine(n) Mitarbeiter(in) im Ganztagesbereich.  

Wir suchen einen Koch/ Köchin/ Küchenfachkraft.  

 

Schulaufnahme für das Schuljahr 2017/2018

Für das kommende Schuljahr können wir noch in einzelnen Klassenstufen und Schularten Schüler aufnehmen. Bitte informieren Sie sich bei uns!

Geschafft!

Unser Mittagessen hat eine Schule + Essen = Note 1-Zertifizierung erhalten.  Seit Juli 2016 ist unsere Küche auf der Basis der „DGE-Qualitätsstandard für die Schulverpflegung“ zertifiziert. Zudem haben wir ein Bio-Zertifikat erhalten. Möglich war dies durch die Teilnahme an dem Projekt „MACH´S MAHL“ des Ministeriums für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz, das die Kosten dafür trug. Spürbare Folge des Zertifizierungsprozesses ist die Weiterentwicklung des abwechslungsreichen Speiseplanes, der eine ausgewogene Ernährung garantiert.
Als erste Schule im Kreis freuen wir uns über diese Auszeichnung.

Schwarzes Brett

Hier gehts zu den Infos

Schule

Alle schulrelevanten Themen

Speiseplan

Der aktuelle Speiseplan für diese Woche

Wir sind die Schüler

Alles was uns Schüler auch interessiert

Aktuelle Meldungen aus der Maximilian-Kolbe-Schule › alle

28.07.17: Auf Entdeckungsreise zum Hauser Planeten K21

Die Klasse 7b machte am Montag, den 17.07.2017, eine besondere Entdeckungsreise nach Rottweil, da...  mehr

22.07.17: Die MKS verabschiedet Rektor Herr Wiest - Hut ab vor unserem Rektor

Wer am Freitag die Maximilian-Kolbe-Schule betrat, konnte schnell erahnen, welche Person an diesem...  mehr

21.07.17: Kläranlagen und Salinemuseumsbesuch der 8. Klassen

Am Dienstagmorgen sind wir, die Klassen 8a/b gemeinsam zur Kläranlage nach Rottweil marschiert....  mehr

Kontakt

Maximilian-Kolbe-Schule

Bollershofstr.14  78628 Rottweil Tel.: 07 41 / 942 555 - 0              Fax: 07 41 / 942 555 - 29            E-Mail: info@mks-rottweil.de

 

 

Kalender
Vorheriger MonatAugust 2017Nächster Monat
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10
  11. 11
  12. 12
  13. 13
  14. 14
  15. 15
  16. 16
  17. 17
  18. 18
  19. 19
  20. 20
  21. 21
  22. 22
  23. 23
  24. 24
  25. 25
  26. 26
  27. 27
  28. 28
  29. 29
  30. 30
  31. 31

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Stiftung Katholische Freie Schule der Diözese Rottenburg-Stuttgart