14.06.2023 Wir sind Biodiversitätsmacher!

Mit vereinten Kräften zu Gewinnern geworden!

Unsere Klasse 9c unter der Leitung von Elisa Braun hat sich in diesem Frühjahr vorgenommen, unseren alten, trockengelegten Schulteich zu renaturieren und wieder für alle Schüler zugänglich zu machen, um dort von der Natur zu lernen und sich in ihr zu erholen. Mit diesem tollen Projekt haben sie nun beim Wettbewerb der Sparkassenstiftung und des Naturerhaltungsverbands Rottweil einen tollen 2. Platz und Fördergelder in Höhe von 3.800 Euro gewonnen. Wir ziehen den Hut vor so viel Engagement, Power und Energie, die ihr auch außerhalb der Schulzeit für unsere Natur rund um die MKS investiert habt, WOW!

In sieben gemeinsamen Arbeitseinsätzen mit der Klasse und vielen zusätzlichen Arbeitsstunden der beiden Projektverantwortlichen Frau Braun und Herr Endres wurden bereits im Herbst Hecken geschnitten und es wurde ausgegraben. Im März wurde dann Folie, Vlies und Kies verlegt, gepflanzt, betoniert und schließlich ein toller Steg montiert. Die Schülerinnen und Schüler waren bei jedem Wetter voll motiviert am "schaffen" und haben letztlich ein wunderschönes, neues Kleinod an der MKS geschaffen, das mittlerweile auch schon von Kaulquappen und Molchen bewohnt wird, auch die Bienen unserer Imker-AG sind am Biotop stationiert und fabrizieren dort leckeren MKS-Honig.

Wie es zur Projektidee kam und was genau die Jugendlichen hierfür alles organisieren mussten und wie es am Biotop nun weitergeht, kann ausführlich in diesem Projektbericht erfahren werden.

Dankeschön für Euren Einsatz!

 

Hier geht's zum Projektvideo >>>

 

Suche