28.06.19 - Lego-Initiative in der Grundschule der MKS

Lego erorbert das Klassenzimmer

Der 28.06.2019 war für die Klasse 3a ein ganz besonderer Schulmorgen. Gemeinsam mit Frau Günter, Frau Schwind, Herr Schwind und Herr Heugel bauten die Kinder mit einem Legobausatz (Lego Education) unterschiedliche kleine Roboter, die sie anschließend programmieren konnten. In 3er-Gruppen folgten die Schülerinnen und Schüler einer Bauanleitung, bis ihre Roboter vollendet waren. Anschließend konnten die Kinder ihre gebauten Ventilatoren, Schnecken oder Spione auf unterschiedlichste Art und Weise programmieren. So konnte beispielsweise der Spion Milo leuchten, vorwärts- und rückwärtsfahren oder Geräusche von sich geben.

Neben dem räumlichen Denken und dem gemeinsamen Arbeiten an einem Projekt konnten die Kinder eine einfache Programmiersprache kennenlernen. Auf diese Art und Weise erlebten sie spielerisch den Umgang mit Medien und sammelten Erfahrung in der eigenen Selbstverantwortung.

Suche